DER SCHREIBCLUB.

Abfressen & Herumpoltern since 1969.

Der Schreibclub ist eine Vereinigung, die zum Wohle ihrer selbst und der Menschheit ins Leben gerufen wurde.


Dafür fertigt der Schreibclub Schriftwerke und weitere Erzeugnisse an, die unter bedürftigen Menschen (sehr preiswert) veräußert und/oder im öffentlichen Raum angeklebt werden. Neben dieser ehrbaren Aufgabe hat der Schreibclub vor allem das Abfressen und Herumpoltern zu seinem Daseinszweck erkoren. Auf den folgenden Seiten erfahren Sie mehr über die Philosophie, die Mission, das Schaffen und die Mitglieder dieser fabelhaften Vereinigung!

 

Rent a Schreibclub

 

Gegen einen Unkostenbeitrag liest der Schreibclub für Sie aus seinen Werken, z.B.: 

 

  • Fauscht. Dr erschte Dail
  • Die Rache des Sandwirths. Ein alpenländisches Lesedrama in drei Akten.
  • Romeo und Julia (noch nicht fertig)
  • Das zweite Leben
  • Antoníns Werk

 

Wenn Sie den Schreibclub mieten wollen, schreiben Sie ihm am besten eine E-Mail an hq@schreibclub.biz oder versuchen im Social Web seine Aufmerksamkeit zu erregen. Viel Glück!

 

Besuchen Sie den Schreibclub auf Facebook:

Empfehlen Sie diese Seite auf:

Druckversion Druckversion | Sitemap
(C) 2018 Der Schreibclub